Fachtagung von Bildung & Begabung: SMART – Fördern in der digitalen Welt

29 Mai 2018
9:30 am - 4:30 pm


Bildung wird sich in der digitalen Welt radikal verändern. Die „21st century skills“ mögen ein Teil der Antwort auf die Frage sein, wie junge Menschen fit werden können für die kommenden Herausforderungen. Doch wie kann man sie konkret dabei unterstützen, ihre kreativen, analytischen oder kommunikativen Talente zu trainieren und zu entfalten?

Die Fachtagung #pb18 von Bildung & Begabung stellt das Potenzial der Digitalisierung in den Mittelpunkt. Die Konferenz fokussiert auf Lernarrangements mit neuen Medien, die es Jugendlichen ermöglichen, grundlegende Fähigkeiten für ein selbstbestimmtes Leben zu entwickeln. Wann sich der Einsatz von Coding, Gaming, Design-Thinking & Co. lohnt, wie eine gute digitale Didaktik aussehen kann und welche Bildungschancen sich dadurch eröffnen, sind Themen, die in Vorträgen und Praxisforen ausgelotet werden sollen.

29. Mai 2018, 9:30 bis 16:30 Uhr
Maternushaus Köln
Kardinal-Frings-Straße 1-3, 50668 Köln (Nähe Hauptbahnhof)

Die Teilnahme ist kostenfrei inkl. Mittagessen und Kaffeepausen.
Reise- oder Übernachtungskosten werden nicht erstattet.

Die Tagung ist bereits komplett ausgebucht.
Die Teilnahme ist nur für angemeldete Besucher möglich.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
Es ist aber möglich, sich über für die Warteliste zu registrieren:

Zur Online-Registrierung

Programm und weitere Informationen: https://www.stifterverband.org/veranstaltungen/2018_05_29_perspektive_begabung