MINT-Kolleg-Tagung: Brücken ins Studium

20 Mrz 2018
All Day

Haus der Wirtschaft
Willi-Bleicher-Straße 19, Stuttgart


Die Fachtagung des MINT-Kollegs Baden-Württemberg „Brücken ins Studium: Orientieren, qualifizieren, fördern“ am 20. und 21. März 2018 setzt sich mit vielfältigen Aspekten der Konzeption und Gestaltung der Studieneingangsphase an Hochschulen auseinander. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Themenschwerpunkte

Orientierung und Beratung: Studienorientierungsprogramme an deutschen Hochschulen
Qualifizierung: Maßnahmen und Methoden für eine erfolgreiche Studieneingangsphase
Förderung: Förderprogramme als maßgeblicher Faktor für den Studienerfolg

Zielgruppe

Die Tagung richtet sich an Hochschulleitungen, Studiendekaninnen und Studiendekane, Lehrende aller Fachrichtungen, Projektverantwortliche (z.B. Fonds Erfolgreich Studieren in Baden-Württemberg, Qualitätspakt Lehre) und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Studienberatung, in Studienorientierungsprogrammen sowie verwandten Projekten und Initiativen im Bildungsbereich und an weitere Interessierte aus dem Hochschulbereich. Auch Lehrerinnen und Lehrer von Schulen sind herzlich willkommen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2018.

Programm: http://www.mint-kolleg-tagung.de/programm/

Konferenzhomepage http://www.mint-kolleg-tagung.de/